Inhalte erstellen und genehmigen (Haiilo Share App)

Erstelle einen Beitrag

Du kannst ganz einfach Inhalte in der Haiilo Share Mobile App auf der Registerkarte Postfeed erstellen, indem du auf den + Button klickst und die Methode auswählst, über die du einen neuen Beitrag erstellen möchtest: Link, Artikel, Bild, oder Video.

IMG_0301.PNG

Link-Post

Um einen Link-Post in der Haiilo Mobile App zu erstellen, musst du entweder eine URL in das vorgesehene Feld einfügen oder sie manuell eingeben. Der Haiilo Content Fetcher holt den Inhalt, wenn möglich, aus der URL, und zeigt dir eine Vorschau an. Du kannst dann den Titel, den Text und das Bild bearbeiten.

Im Schritt Konfigurieren kannst du die Einstellungen für deinen Link-Beitrag bearbeiten. Das musst du tun:

  • die Kanäle auswählen, in denen du den Inhalt erstellen willst
  • die Sprache des Beitrags auswählen (falls zutreffend)
  • die Zielgruppe auswählen (wenn extern, füge Social Networks und Nachricht hinzu)
  • zusätzliche Einstellungen konfigurieren.

Im Schritt "Bestätigen" schreibst du deine Gedanken zu dem Beitrag und siehst eine Vorschau wie der Beitrag nach der Veröffentlichung aussehen wird.

Artikel-Post

Um einen Artikel-Post in der Haiilo Mobile App zu erstellen, musst du manuell den Titel und den Text deines Beitrags schreiben. Du kannst auch ein Bild zu deinem Beitrag hochladen, wenn du möchtest.

Im Schritt Konfigurieren kannst du die Einstellungen für deinen Link-Beitrag bearbeiten. Das musst du tun:

  • die Kanäle auswählen, in denen du den Inhalt erstellen willst
  • die Sprache des Beitrags auswählen (falls zutreffend)
  • die Zielgruppe auswählen (wenn extern, füge Social Networks und Nachricht hinzu)
  • zusätzliche Einstellungen konfigurieren.

Im Schritt "Bestätigen" schreibst du deine Gedanken zu dem Beitrag und siehst eine Vorschau wie der Beitrag nach der Veröffentlichung aussehen wird.

Bild-Post

Um einen Bild-Post in der Haiilo Mobile App zu erstellen, wählst du zunächst die Zielgruppe und die möglichen Social Networks aus. Jedes Social Network schränkt die Anzahl der Bilder ein, die geteilt werden dürfen. Wenn du also mehrere Netzwerke für deinen Beitrag auswählst, werden die Beschränkungen des restriktivsten Netzwerks auf deinen Beitrag angewendet.

Du musst mindestens eins, aber bis zu 10 Bilder oder ein Gif aus der Bildbibliothek deines Handys hochladen. Haiilo unterstützt sowohl native iOS- und Android-Bilder als auch jpg-, jpeg- und png-Bilder. Du musst auch einen Titel für deinen Bildbeitrag hinzufügen.

Im Schritt "Konfigurieren" kannst du die Einstellungen für deinen Link-Beitrag bearbeiten. Das musst du tun:

  • die Kanäle auswählen, in denen du den Inhalt erstellen willst
  • die Sprache des Beitrags auswählen (falls zutreffend)
  • Nachrichten hinzufügen (wenn externer Beitrag)
  • zusätzliche Einstellungen konfigurieren.

Im Schritt "Bestätigen" schreibst du deine Gedanken zu dem Beitrag und siehst eine Vorschau wie der Beitrag nach der Veröffentlichung aussehen wird.

Video-Post

Um einen Video-Post in der Haiilo Mobile App zu erstellen, wählst du zunächst die Zielgruppe und die möglichen Social Networks aus. Jedes Social Network hat unterschiedliche Anforderungen an die Videos, die geteilt werden dürfen. Wenn du also mehrere Netzwerke für deinen Beitrag auswählst, werden die Beschränkungen des restriktivsten Netzwerks auf deinen Beitrag angewendet. In diesem Artikel kannst du dir die Videoanforderungen für die einzelnen Netzwerke ansehen.

Dann musst du ein Video aus der Videobibliothek deines Telefons hochladen. Haiilos Video-Posting-Funktion unterstützt native iOS- und Android- sowie mp4-Videos. Einige Netzwerke erlauben mov-Videos. Du musst auch einen Titel für deinen Videobeitrag hinzufügen. Wenn du möchtest, kannst du ein anderes Bild von deinem Handy hochladen, das als Vorschaubild für deinen Videobeitrag dient.

Im Schritt "Konfigurieren" kannst du die Einstellungen für deinen Link-Post bearbeiten. Das musst du tun:

  • die Kanäle auswählen, in denen du den Inhalt erstellen willst
  • die Sprache des Beitrags auswählen (falls zutreffend)
  • Nachrichten hinzufügen (wenn externer Beitrag)
  • zusätzliche Einstellungen konfigurieren.

Im Schritt "Bestätigen" schreibst du deine Gedanken zu dem Beitrag und siehst eine Vorschau wie der Beitrag nach der Veröffentlichung aussehen wird.

Einen Beitrag genehmigen oder ablehnen

Als Admin oder Channel-Manager kannst du Beiträge, die Nutzer vorgeschlagen haben, direkt in der Haiilo Share Mobile App überprüfen.

  1. Im Postfeed, im oberen Teil der App, auf "Beiträge" klicken.
  2. Es wird ein Dropdown-Menü angezeigt, aus dem du "Vorgeschlagen" auswählen solltest, um zum Feed Vorgeschlagen zu navigieren.
  3. Um einen Beitrag zur Veröffentlichung zu prüfen, kannst du entweder auf den "Weiter"- oder den "Ablehnen"-Button unter dem Beitrag klicken.

IMG_0304.PNG

Um den Beitrag zu genehmigen, klicke auf "Weiter". Dadurch gelangst du zum Fenster für die Beitragserstellung, in dem du die Informationen des Beitrags sehen und bearbeiten kannst (Tiel, Artikeltext, Bild und Einstellungen).

Im Schritt "Konfigurieren" musst du für jeden Kanal, für den der Beitrag vorgeschlagen wurde, einzeln auswählen, ob der Beitrag für diesen Kanal genehmigt oder abgelehnt werden soll. Dazu wählst du entweder das X oder das Häkchen neben jedem Kanal, für den der Beitrag vorgeschlagen wurde. Für welche Kanäle ein Beitrag vorgeschlagen wurde, erkennst du an dem Text "Zur Überprüfung anstehend" unter dem Namen des Kanals.

Wenn du den Beitrag zur Veröffentlichung in den einzelnen Kanälen entweder ablehnst oder genehmigst, ändert sich die Beschreibung in "Wird genehmigt" oder "Wird abgelehnt". Wenn du möchtest, kannst du auch weitere Kanäle auswählen, in denen der Beitrag veröffentlicht werden soll, indem du sie markierst.

Nachdem du den Beitrag bearbeitet und für jeden Kanal, für den der Beitrag vorgeschlagen wurde, genehmigt oder abgelehnt hast, kannst du den Beitrag veröffentlichen, indem du im letzten Schritt auf "Fertig" klickst.

War dieser Beitrag hilfreich?